Christoph Weisse

fotografie-blog

Dieser Foto-Blog berichtet aktuell über interessante Erfahrungen, Neuheiten und Ideen in der Landschafts- und Naturfotografie.

 

Neue Porträt's der Sängerin Regina Fünfschilling

Kürzlich hatte ich ein sehr spannendes Fotoshooting mit der Sängerin Regina Graus-Fünfschilling. Sie wurde in Innsbruck geboren und studierte nach der Matura Gesang am ‚Mozarteum‘ in Salzburg. Darauf folgte ein zweijähriger Studienaufenthalt in London, bis ihr Weg sie 1990 nach Basel führte. An der Musikakademie studierte sie bei Prof. Kurt Widmer, wo sie 1994 das Lehrdiplom erfolgreich abschloss. Regina hat im Lauf der Jahre mit zahlreichen Lehrern und Musikerpersönlichkeiten gearbeitet. Aus dem breiten Spektrum verschiedener Unterrichtsmethoden entwickelte sie im Laufe der Jahre ihre ganz eigene Methode der Stimmbildung. Ihr zu Grunde liegt die Begeisterung für den Menschen und die Entwicklung seines ureigenen Instrumentes - der ‚Stimme‘. Regina Graus lebt heute mit ihrer Familie in Münchenstein. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die eigene Konzerttätigkeit als Solistin in Konzert- und Liederabenden, die Vorbereitung auf die Musikmatur mit Hauptfach Gesang, die Studienvorbereitung für Aufnahmeprüfungen an Hochschulen sowie die Begleitung von Theater-/Musikprojekten mit Jugendlichen.

Regina hatte mich kontaktiert mit der Bitte um einige Fotoporträts. Beim Vorgespräch erarbeiteten wir gemeinsam drei Schwerpunkte: Ein klassisches Porträt mit 'Rembrandtlicht' vor neutralem Hintergrund. Dann ein Porträt als Lehrerin, dass sie weniger als Dozentin, sondern vielmehr als Coach darstellen sollte. Für dieses zweite Motiv hatten wir uns dann entschlossen, zusätzlich Ihren Sohn Michael als Model miteinzubeziehen, um die Unterrichtssituation möglichst glaubwürdig und authentisch zu vermitteln. Schliesslich sollte als drittes Motiv noch ein mehr modisch orientierte Einstellung erfolgen. Dafür hatte ich Regina ermuntert, noch eigene Requisiten und sehr kontrastreiche Kleidung mitzubringen. Wir entschieden uns für ein zinnoberfarbenes Kleid mit schwarzem Wollmantel, dazu eine modische Sonnenbrille - das alles vor einer alten Backsteinmauer fotografiert.

Alle Aufnahmen wurden im Studio in Mönthal gemacht. Ich bin immer wieder begeistert, dass man auch mit wenig Aufwand wunderbare Ergebnisse erzielen kann.